Template 02

Template 02

Mit Erlaubnis von Kniri habe ich ihre Template Tuts für PI umgeschrieben

VielenDank dafür Süße

Die Original tuts findest du hier

Die Idee zu diesem Tutorial stammt von Kniri

daher unterliegt das Copyright des Original Tutorials bei Kniri

Das Copy für die PI Übersetzung liegt bei mir sternchen06 

Es wurde mit PI X3 erstellt, kann aber mit jeder anderen Version

nachgebastelt werden, evtl. liegen manche Sachen an anderer Stelle oder sind anders benannt,

hast du diesbezüglich Fragen schicke mir eine PN

Wie bei allen meinen Tuts ist es untersagt es zu kopieren, auch nicht in Teilen

als egenes auszugeben,ohne meine Einwilligung in andere Sprachen zu übersetzen

oder in andere Grafikprogramme umzuschreiben.

Außerdem erlaube ich es nicht meine Tuts irgendwo zum Download anzubieten oder

komerziell zu verwenden

Für dieses Tut benötigt ihr:

das Scrap von Mizteeques

http://mizteeques.blogspot.de

http://www.4shared.com/zip/QuW8Iez0/Miz_OwlLoveYouForever.html

und das Template von creativemisfitscreations

http://www.mediafire.com/download/4mm820d6z09dbxw/Kandi.zip

3 schöne Kopftuben

meine sind von P.Ann

EM = Ebenenmanager

VGF = Vordergrundfarbe

HGF = Hintergrundfarbe

FU2 = Filter Unlimited 2



speichere deine Arbeit zwischendurch immer wieder als psd ab

du kannst die Scrapelemente und Paper wenn du magst

in einer Farbe passent zu deinen Tuben einfärben.

suche dir dafür eine nicht zu dunkle Farbe aus deinen Tuben.

um ein Element oder Paper einzufärben gehe aud Bearbeiten - Füllen - Farbe

 deine ausgesuchte Farbe und dann unten bei Einbinden von IMMER auf Einfärben ändern


entpacke das Scrap "Owle love you forever"

suche dir mit der Pipette ein helleVGF und eine dunkle HGF aus dem Scrap

oder wie oben beschrieben aus deinen Tuben

sowie das die zip Kandi und öffne daraus das Template "CMTEmp1-kk-12"

jede Ebene als Objekt öffnen in deinem PI


lösche die oberste Ebene im EM (Credits) und die Ebene Background (Ebene über der Basisebene)

wechsele im EM auf die Basisebene und mache sie sichtbar

Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - Haken raus bei Seiten gleichmäßig erweitern

Farbe weiß - mit diesen Einstellungen


aktiviere die Ebene "left blue retangle"

öffne aus dem Scrap Miz_OLYF_paper (6) - kopieren

Bearbeiten - Füllen - Bild - Zwischenablage - Bild einpassen

Bearbeiten - Kanten vektorisieren - Auswahlrahmem  - ok

oben in der Menüleiste von Modus Horizontal verformen auf Auswahl stellen

dann Auswahl - Umrandung - 3px - beide Seiten

Auswahl- in Objekt umwandeln - Basisebene beibehalten angehakt

Fülle die Rahmenebene mit der VGF - verschiebe die Ebene über die Ebene "left blue retangle"

dasselbe machst du mit der Ebene "right blue retangle" - allerdings wird diese Ebene mit Paper 4 gefüllt

verschiebe die Rahmenebene wieder über die right "blue retangle Ebene"
 



aktiviere die Ebene "pink double retangle" 

aus dem Scrap kopier das "Paper 9"

Bearbeiten - Füllen - Bild - Zwischenablage - Bild einpassen

Bearbeiten - Kanten vektorisieren - Auswahlrahmem  - ok

oben in der Menüleiste von Modus Horizontal verformen auf Auswahl stellen

dann Auswahl - Umrandung - 3px - beide Seiten

 

Auswahl- in Objekt umwandeln - Basisebene beibehalten angehakt

Fülle die Rahmenebene mit der VGF - verschiebe die Ebene über die Ebene "pink double retangle" 

aktiviere im EM die Ebene "pink rectangle1"

erstelle nun aus deinen beiden Farben einen Farbverlauf

notiere dir dafür die Hexcodes deiner Farben

Bearbeiten - Füllen - Farbverlauf - magischer Farbverlauf

Modus 1 - Bearbeiten - Ring 020 - ändere dort die Farben in deine Farben um

wenn du mit der Mouse über eines der kleinen Farbfelder fährst

erscheint ein + Rechtsklick- Farbe ändern - geb nun den Hexcode deiner jeweiligen Farbe ein

dasselbe machst du mit der anderen Farbe - Hinzufügen - nun ist dein neuer Farbverlauf gespeichert

3x OK klicken - Effekt - Füllungen und Texturen - Texturfilter - Tierhaut

spiele ruhig mit den Werten - in der Vorschsu siehst du die Veränderung

wenns dir gefällt - OK - Aktuellen Effekt auf Bild anwenden



Bearbeiten - Kanten vektorisieren - Auswahlrahmem  - ok

oben in der Menüleiste von Modus Horizontal verformen auf Auswahl stellen

dann Auswahl - Umrandung - 3px - beide Seiten

Auswahl- in Objekt umwandeln - Basisebene beibehalten angehakt

 verschiebe die Ebene über die Ebene "pink retangle 1" - Fülle die Rahmenebene mit der VGF 



aktiviere die Ebene "black retangle 1"

kopiere aus dem Scrap Paper "Mz_OLYF_glitter (1)"

Bearbeiten - Füllen - Bild - Zwischenablage - Bild einpassen

Bearbeiten - Kanten vektorisieren - Auswahlrahmem  - ok

oben in der Menüleiste von Modus Horizontal verformen auf Auswahl stellen

dann Auswahl - Umrandung - 2px - beide Seiten

verschiebe die Ebene über die Ebene "Mz_OLYF_glitter (1)" - Fülle die Rahmenebene mit der HGF

aktiviere die Ebene "frame backs 2" - Bearbeiten - Füllen - VGF

Auswahl- in Objekt umwandeln - Basisebene beibehalten angehakt

Effekt - Füllungen und Texturen - Texturfilter - Relief - suche unter Texturbild

die Textur Emboss009

 

im EM die Ebene "Frames 2" aktivieren - Bearbeiten - Füllen - HGF

achte darauf das nun bei Einbinden IMMER steht

aktiviere die Ebene "white frames" auch mit der HGF füllen

ebenso die Ebene "Wordart"

die Ebene "white frames" ebenfalls mit der HGF füllen

die Ebene "Wordart back" fülle mit der VGF



aktiviere nun die Ebene "frame backs" füllen mit der VGF

aktiviere den Zauberstab und das + Zeichen

klicke nun is das 1. linke Frameback Kästchen

öffne und kopiere nun deine 1. Kopftube - Einfügen als Objekt - evtl. verkleinern - aber nicht zu klein

schiebe dir die Tube nun in der Auswahl zurecht - orientiere dich an meinem fertigen Template

Auswahl - Umkehren - achte darauf das die Tubeneeben im EM markiert ist 

und drücke einmal die entf. Taste auf deiner Tastatur - Auswahl aufheben

diese schritte machst du bitte nun auch mit dem mittleren und dem Rechten Kästchen

Schiebe am Ende die Tubenebenen über die Frame backs Ebene

alle 3 Tubenebenen bekommen nun folgenden Schatten





öffne und kopiere aus dem Scrap das Element "Miz_OLYF_element (4)"

Einfügen als Objekt

verkleinere auf 30% - Foto- schärfen - obere Reihe rechtes Kästchen

verschiebe sie nach links oben auf die Kante der Ebene "black retangle1"

Ebene duplizieren - horizontal spiegeln auf die andere Seite schieben

 orientiere dich an meinem fertigenTemplate
 


 

öffne und kopiere aus dem Scrap das Element "Miz_OLYF_element (19)"

​Einfügen als Objekt

verkleinere auf 30% - Foto- schärfen - obere Reihe rechtes Kästchen

Horizontal zentrieren und nach oben über die Schrift schieben

orientiere dich an meinem fertigen Template



öffne und kopiere aus dem Scrap das Element "Miz_OLYF_element (28)"

​Einfügen als Objekt

verkleinere auf 30% - Foto- schärfen - obere Reihe rechtes Kästchen

verschiebe es nach links an den linken Ast der Eule

orientiere dich an meinem fertigen Template
 



öffne und kopiere aus dem Scrap das Element "Miz_OLYF_element (13)"

​Einfügen als Objekt

verkleinere auf 40% - Foto- schärfen - obere Reihe rechtes Kästchen

verschiebe es nach unten rechts auf dem Template

orientiere dich an meinem Template - Ebene duplizieren - horizontal spiegel

nach links schiebe - wie uf meinem Temp zu sehen

markiere die beiden Ebenen und binde sie als Einzlobjekt ein - horizontal zentrieren
 



öffne und kopiere aus dem Scrap das Element "Miz_OLYF_element (35)"

​Einfügen als Objekt

erkleinere auf 30% - Foto- schärfen - obere Reihe rechtes Kästchen

nach links unten verschieben so das der Kringel um die Blüte liegt

siehe dazu mein fertiges Template - duplizieren - horizontal spiegeln

auf die andere Seite schieben
 



Rechtsklick im EM - alle Objekte auswählen - Rechtsklick - als Einzelobjekt einbinden

mache die Basisebene unsichtbar - Standartauswahlwerkzeug

 ziehe eine Auswahl um das fertige Template - ungefähr so



Bearbeiten - Zuschneiden - es müsste nun ungefähr das Maß 815x584 haben

setze das Credit für die Haubttuben - falls nötig deine Lizenznummer nicht vergessen

 Scrap by.... designed by...

und speichere dein Bild als PNG

Tutorialübersetzung 30.11.2014 by sternchen06

Nach oben